Meditation

Meditation (lateinisch meditatio=Ausrichtung zur Mitte)

Im älteren deutschen Sprachgebrauch bezeichnet man "Meditation" einfach als ein Nachdenken über ein Thema oder das Ergebniss eines Denkprozesses.

Viele Meditations-Techniken sollen helfen, einen Bewusstseinszustand  zu erreichen,in dem man eine klare und hellwache Wahrnehmung und gleichzeitig eine tiefe Entspannung erfährt.

Der Anfängerkurs über 8 Wochen vermittelt die Basis und ist als Einstieg für alle Neugierigen zu verstehen. Ich möchte ausdrücklich erwähnen das ich hierbei keine Religion in den Vordergrund stelle.Auch Atheisten sind herzlich willkommen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr André Hartmann

.